Ängstliche Ratten nach erstem Auslauf?

Hier sind Fragen zum Verhalten der Ratten untereinander (z.B. Integration, Zähmung), aber auch gegenüber dem Menschen richtig.

Moderator: Maggi

Ängstliche Ratten nach erstem Auslauf?

Beitragvon NicaT96 » Do 19. Okt 2017, 18:26

Hallo erstmal :-)


Ich brauche ganz dringend Rat von euch..

Und zwar waren wir (mein Freund und ich) gestern das erste mal zum Käfig reinigen mit unseren Rattis in den Auslauf. Wir haben ihnen vorher auch schon immer Leckerlis aus der Hand geben können und sie waren immer sehr neugierig..
Also haben wir sie gestern mit in unser Badezimmer genommen.

Dort waren sie natürlich erst einmal etwas ängstlich, haben geköttelt und pipi gemacht (denke mal Reviermarkierung) und sind erst überall einmal herumgewuselt. Auch wir Menschen wurden beklettert und irgendwann haben sie es sich sogar als ich im Schneidersitz saß bei meinen Beinen gemütlich gemacht. Ich konnte sie streicheln und alles war gut.

Als wir unsere Nasen dann irgendwann wieder zurück zum Käfig bringen wollten wurden sie direkt hektisch, sind durch die Gegend geflitzt und quasi vor uns abgehauen, unser kleiner Walt sass sogar ganz klein gemacht in einer Ecke..
Irgendwann haben wir sie alle natürlich wieder unversehrt in unseren Käfig verfrachtet. Dort haben sie sich erst einmal total vor uns versteckt.

Heute, einen Tag später, sind unsere Süßen verängstigter wie eh und je. Wenn ich mit ihnen rede rennen sie direkt ins Häuschen, als ob ich ein Monster wäre..
Bei meinem Freund genau das selbe Spiel.

Was nun? Ist das normal? Wir haben Angst dass sie jetzt total verstört sind :-(

Also unsere Freunde sind 12 Wochen alt, vor einer Woche und einem Tag erst hier hingezogen und sind männlich.

Da dies unsere allerersten Rattis sind, wir uns natürlich auch lange vorher schlau gemacht haben und uns sehr viel Mühe geben wollen, wäre es super lieb eine Rückmeldung zu erhalten.

Ich möchte hier keinen Shitstorm entgegengebracht bekommen, aber über jegliche Art von Rückmeldung sei es Kritik oder/und Lob würde ich mich freuen.


Vielen Dank schon einmal!
NicaT96
Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 14:50

Re: Ängstliche Ratten nach erstem Auslauf?

Beitragvon DvD » Fr 20. Okt 2017, 16:19

Hi und willkommen hier im Forum!

Ich würde Euch zu mehr Selbstvertrauen raten :-)
Im Prinzip habt ihr nix falsch gemacht. Ihr braucht nur Geduld und Durchhaltevermögen.

Leckerlies geben beim Abholen aus dem Käfig, gaaaanz wenig Leckerlie im Auslauf und nach/beim Zurückbringen wieder etwas Leckerlie.
Wenn Ihr zum Käfig kommt, ruhig ansprechen und vielleicht habt Ihr da dann auch ab und zu ein Leckerlie...

Ihr habt die Kekse, das müssen die Jungs lernen ;-)

Grüße
DvD
Mitglied
 
Beiträge: 400
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06
Wohnort: 67227

Re: Ängstliche Ratten nach erstem Auslauf?

Beitragvon NicaT96 » Fr 20. Okt 2017, 19:25

Vielen Dank! :-)

Das hört sich auf jeden Fall schon mal positiv an, Dankesehr :-)

Dann schauen wir mal und hoffen dass alles so positiv weitergeht.

Grüße zurück :-)
NicaT96
Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 14:50


Zurück zu Verhalten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste