Aufplustern bis zum Umfallen und dann noch Integrieren?

Hier sind Fragen zum Verhalten der Ratten untereinander (z.B. Integration, Zähmung), aber auch gegenüber dem Menschen richtig.

Moderatoren: chrisberlin, Asli

Antworten
DemonicWitch
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06

Aufplustern bis zum Umfallen und dann noch Integrieren?

Beitrag von DemonicWitch » Do 11. Aug 2016, 11:22

Hallo zusammen?

Ich habe momentan zwei Rudel, eines mit drei Kastraten und einem Männchen und dann nochmal zwei Kastraten dazu.

Es sind alle 6 Handelbar, auch wenn sich zwei aus dem ersten Rudel draußen nur schwer wieder einfangen lassen.
Beide Käfige stehen im gleichen Raum und voneinander Entfernt (jeweils in den Ecken des Zimmers).

Das erste Rudel hat in diesem Zimmer auch ihren Freilauf (der Käfig des zweiten Rudels steht auf einem Tisch, sodass dort nichts passieren kann). Allerdings fangen zwei aus meinem Stammrudel inzwischen bereits während des Auslaufs an sich sehr sehr stark aufzuplustern und so um den Tisch des Käfigs rumzulaufen.

Ich möchte eigentlich Ende dieser Woche mit der Integration auf neutralem Terrain beginnen (es kommt ein KaskademDom in Haus und da dort wirklich alles neutral ist möchte ich in einem Teil davon Integrieren) , bin mir allerdings nicht sicher ob das eine gute Idee ist, wenn zwei aus dem Stammrudel schon so radau machen.

Ich hoffe Ihr könnt mir Tipps geben.

Liebe Grüße!

DvD
Mitglied
Beiträge: 450
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06
Wohnort: 67227

Aufplustern bis zum Umfallen und dann noch Integrieren?

Beitrag von DvD » Do 11. Aug 2016, 16:01

Hi,

jede INTI ist etwas völlig neues und daher: wenn Du es nicht probierst, dann wird es auf jeden Fall nichts werden. Daher fang an. Aus Deiner Beschreibung würde ich als Zeitpunkt letzte Woche nehmen.

Das Problem ist der Auslauf um den fremdem Käfig herum. Jetzt wäre (Idealfall) anzuregen, der Zweitkäfig (oder der Auslauf) finden in einem anderen Raum Platz.

Grüße, Stärke und Erfolg!
[addsig]

DemonicWitch
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06

Aufplustern bis zum Umfallen und dann noch Integrieren?

Beitrag von DemonicWitch » Do 18. Aug 2016, 13:10

Vielen vielen Dank für die schnelle Antwort.

Es hat doch noch ein bisschen länger gedauert bis ich mit der Integration beginnen konnte.
Sie saßen gestern das zweite mal zusammen und es ging alles gut. Wobei sich alle 5 miteinander beschäftigt haben und der sechste, der davor schon extrem gepuffelt hat, saß aufgeplustert in der ecke.

Mal sehen wie das weiter geht. Ich werde berichten.

Liebe Grüße!

Antworten