Ratte unterdrückt und beißt die andere

Hier sind Fragen zum Verhalten der Ratten untereinander (z.B. Integration, Zähmung), aber auch gegenüber dem Menschen richtig.

Moderatoren: chrisberlin, Asli

Antworten
EmmaFelix
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06

Ratte unterdrückt und beißt die andere

Beitrag von EmmaFelix » Mo 24. Okt 2016, 08:21

Guten Morgen,

ich bin etwas ratlos. Meine zwei 10 Wochen alten Damen waren von Anfang an beide sehr zutraulich und verschmust. Seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass die eine (Emilia) irgendwie komisch ist. Sie kommt nicht mehr freiwillig aus dem Käfig, schläft nicht mehr mit der anderen (Paulina)zusammen, frisst nur dann wenn die andere vier Etagen höher ist und hört auf sobald sie wieder da ist.
Da hab ich mir dann noch gedacht, dass sich das bestimmt wieder legt und auch die beiden mal nicht so gut miteinander klar kommen.
Jetzt ist es aber seit Samstag so, dass Paulina Emilia beißt und durch den ganzen Käfig jagt. Gestern hat sie ihr ins Ohr gebissen, davor immer nur ein paar Haare ausgerupft. Also keine Wunden.
Sie lässt Emilia auch nicht mehr essen. Und verjagt sie egal ob sie unten oder oben frisst.

Ich weiß nicht so recht wie ich das einordnen soll. Legt sich dass wieder? Soll ich sie trennen?
Und die aller wichtigste Frage: Wie soll die Integration klappen? Oder wird das überhaupt etwas wenn die beiden schon nicht klar kommen miteinander?

Ich habe hier seit letzter Woche separat noch 2 Mädls sitzen, die wollte ich eigentlich so langsam integrieren. Aber jetzt bin ich mir nicht mehr sicher "/phpbb/images/smiles/nixweiss.gif">

LG Madita

mee
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06

Ratte unterdrückt und beißt die andere

Beitrag von mee » Mi 26. Okt 2016, 18:17

Hallo ich würde mit der inti anfangen, ne zweier Konstellation ist bei Rattis nicht so gut, da kann es sein, dass Spannungen auftreten. Schau doch mal an einem neutralen Ort wie sie aufeinander reagieren.

Antworten