Angst bei gewitter?

Hier sind Fragen zum Verhalten der Ratten untereinander (z.B. Integration, Zähmung), aber auch gegenüber dem Menschen richtig.

Moderator: Maggi

Angst bei gewitter?

Beitragvon SurrealLucy » Fr 23. Jun 2017, 09:52

Hey
Habt ihr bei euren Ratten schon mal ängstliche Reaktionen bei Gewitter beobachtet?

Ich habe das gestern zum ersten mal gesehen. Gestern abend tobte bei uns ein ungewöhnlich heftiges Unwetter, es donnerte permanent und blitzte im Sekundentakt, wie strobolight. Da hat Günther sich im Sputnik verkrochen u immer wieder ängstlich zum Fenster gestarrt. Als ich das Rollo runterließ, entspannte er sich etwas, aber das anhaltende Grollen u das prasseln des regens störten ihn noch immer sichtbar.
Ob Anton u Niklas Angst hatten kann ich nicht beurteilen da die beiden so aufgeweckt wie immer wirkten u Kontakt zu mir suchten.
Komischerweise hat Günther bei Feuerwerk noch nie Angst gezeigt. Auch auf frühere Gewitter hat er so noch nie reagiert. Allerdings habe selbst ich noch nie so ein krasses Gewitter erlebt u kann ihn daher verstehen.

Wie reagieren eure rattis auf Gewitter oder Feuerwerk?
LG von der 2-Beinerin mit den 6 4-Beinern mit langen nackten Schwänzen und den 13 8-Beinern
SurrealLucy
Mitglied
 
Beiträge: 548
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06
Wohnort: Braunschweig

Re: Angst bei gewitter?

Beitragvon DvD » Fr 23. Jun 2017, 09:55

Hi,

ähnliches, zumindest bei schweren Störungen (Krach, Licht, Aufrwegung in der Umgebung, ...) sind - für mich - nicht ungewöhnlich als Beobachtung. Lässt sich im Prinzip bei allen (Kinder, Hunde, Katze, Schildkröte,...) beobachten. Man nimmt sich da ja selbst auch nicht aus, oder?

Grüße
DvD
Mitglied
 
Beiträge: 394
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06
Wohnort: 67227

Re: Angst bei gewitter?

Beitragvon SurrealLucy » Fr 23. Jun 2017, 10:51

Hey

ja klar das stimmt.
Mir ist es nur noch nie zuvor bei den Ratten aufgefallen. Jedenfalls nicht so wie bei Günther. Normalerweise pennen meine Ratten dann oder verstecken sich im Haus. ;-) Andere haben noch nie so ängstlich nach draußen gestarrt wie Günther gestern! Hatte irgendwo schon was niedliches.
LG von der 2-Beinerin mit den 6 4-Beinern mit langen nackten Schwänzen und den 13 8-Beinern
SurrealLucy
Mitglied
 
Beiträge: 548
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06
Wohnort: Braunschweig


Zurück zu Verhalten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast