Toiletten-Frage, die 183'ste

Fragen und Tipps rund um die Einrichtung des Käfigs und die optische Gestaltung des Freilaufgebiets.

Moderatoren: chrisberlin, Asli

Antworten
Peach2505
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06

Toiletten-Frage, die 183'ste

Beitrag von Peach2505 » Mi 19. Okt 2016, 21:49

Hallo joma,
Also ich habe drei klos in meiner voliere und ich würde auch auf jeden Fall jedem klos empfehlen. Ich benutze für die klos Hanfeinstreu und für die eine mittlere Etage plospan. Auf der mittleren Ebene steht trotzdem ein Klo und meine machen auch ganz brav darein. Klar, ein paar köttel landen auch mal nicht im Klo, aber der Großteil. Und die klos kann man schnell und einfach ausleeren und auswaschen und so ist es nicht nötig den Käfig jede Woche zu machen. Und für den Urin ist es schlau den Käfig neben ihren Lieblingschlafplatz zu stellen, bei meinen ist das zumindest so, dass sie nach dem schlafen erstmal rauskommen und sich entledigen und dann steht da praktischerweise ein Klo ganz nah "/phpbb/images/smiles/icon_lol.gif">
Stell am besten die Toiletten immer in die Ecken, oder guck, wo deine am meisten hinmachen, oder mach das mit dem knödel einsammeln und ins Klo legen. Meistens geht das Recht schnell, dass sie wissen, was zu tun ist.
Das mit dem Stein weiß ich auch nicht, sorry:)

LG Peach

Antworten