Unidom-Besichtigungen

Fragen und Tipps rund um die Einrichtung des Käfigs und die optische Gestaltung des Freilaufgebiets.

Moderatoren: chrisberlin, Asli

Benutzeravatar
Ota
Mitglied
Beiträge: 408
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06
Wohnort: Regensburg

U-Profil am Türrahmen befestigen

Beitrag von Ota » So 11. Jan 2015, 00:49

Huhu,

ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich es richtig verstanden habe, wie du dir das perfekte Ergebnis vorstellst "/phpbb/images/smiles/icon_rolleyes.gif"> Ich brauch immer Fotos "/phpbb/images/smiles/icon_biggrin.gif"> Kannst du vielleicht ein Foto machen, so wies jetzt momentan ist? Und wie hoch ist es?

Meine Idee wäre jetzt, den Türrahmen komplett in Ruhe zu lassen, und je nach dem, ob die Absperrung innen oder außen sein soll, einfach neben dem Türrahmen in die Wand zu bohren. Also ne Holzleiste an die Wand montieren und daran dann die U-Profiile dranschrauben, weil der Türrahmen ja leicht übersteht. Wenns außen sein soll, gehts ja auf beiden Seiten. Innen gehts nicht, weil auf der einen Seite ja die Tür hängt, aber da kann man das Ding vielleicht auch einfach fest reinklemmen, so dass es von alleine hält. Wenn du Schränke da stehen hast, könntest du die Profile auch daran befestigen.

Wenns außen sein soll, könntest du rein theoretisch auch gleich ne eigene zweite Tür an die Wand bauen. Also das Brett auf einer Seite mit Schanieren an die Wand, so dass man das ganze dann auf und zu klappen kann.

LG
Ota

Lewia
Mitglied
Beiträge: 138
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06

U-Profil am Türrahmen befestigen

Beitrag von Lewia » So 11. Jan 2015, 13:13

Hey,

ich bin auch nicht ganz sicher, wie du das meinst, wie es aussieht / aussehen soll.
Ich hatte vor, meine Absperrung mit U-Profilen an die Wand zu schrauben und dann die faltbare Trennwand da reinzuschieben und einzuhaken. Hab es aber noch nicht umgesetzt und jetzt sind die Rattis im Winterurlaub und ich brauch grad keinen Auslauf^^

Dass du nicht bohren / was am Türrahmen beschädigen willst, liegt vmtl daran, beim Auszug keine Probleme zu bekommen? Und was ist mit Bohren in die Wände, geht das?
Für gewöhnlich bekommt man Löcher ja auch relativ einfach wieder zugespachtelt "/phpbb/images/smiles/icon_wink.gif">
Und angeschraubte Dinge halten schon in der Regel am Zuverlässigsten.

lg Lea [addsig]

silver
Mitglied
Beiträge: 315
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06

U-Profil am Türrahmen befestigen

Beitrag von silver » Mo 12. Jan 2015, 00:33

Huhu,

ah, da meldet sich die Bastelqueen, prima! "/phpbb/images/smiles/icon_biggrin.gif">

Die aktuelle Lösung ist sehr unansehnlich. Vor dem Türrahmen steht ein Bilderrahmen (damit sie meinen Bilderrahmen nicht annagen und nicht zu viel Fluchtraum haben, ist noch eine Hartfaserplatte davor). Da der nirgendwo befestigt werden kann, hab ich meinen Barhocker davor gestellt und das Ding so festgeklemmt. Hört sich sehr instabil an, hält aber bombenfest, sogar bei den kleinen Fluchtteufeln. "/phpbb/images/smiles/icon_wink.gif">
Ein Foto kann ich morgen machen - sieht aber aus wie Kraut und Rüben. "/smilies/Emotionen/emo_0405.gif" BORDER="0">

Innen sind Fliesen, da möchte ich ungern reinbohren und außen hab ich leider das Problem, dass bei mir ein Türrahmen in den nächsten übergeht. Die Tür ist im Eck und direkt im Anschluss kommt meine Wohnungstüre.

Eine kleine Türe zu bauen, wäre auch möglich, das stimmt, aber ich bin handwerklich jetzt echt nicht so begabt (siehe Bilderrahmen-Auslauf "/smilies/Emotionen/emo_0405.gif" BORDER="0"> ) und habe zudem das Problem, dass direkt neben dem Bad der Lichtschalter ist. In die Stromleitung reinzubohren wäre eher ungesund. "/phpbb/images/smiles/icon_biggrin.gif"> Noch weiter rechts könnte man das natürlich machen, aber das sieht dann auch nicht viel besser aus als meine Notlösung.


@Lewia:
Grundsätzlich kann ich hier natürlich in die Wände bohren und notfalls werd ich das auch tun müssen, aber ich versuche Bohren hier zu vermeiden, denn man hat hier auch mit dem kleinsten Bohrer fast nen Wanddurchbruch, weil die Wände hier einfach unfassbar besch*** sind.

Grundsätzlich hatte ich mir das ähnlich vorgestellt wie hier:
"referrer.php?raturl=http://www.rattenforum.de/phpbb/bastel.php?action=detail id=247" target="_blank">http://www.rattenforum.de/phpbb/bastel.php?action=detail id=247

Nur eben ohne Schrauben.



_________________
[b]LG
silver mit Clausi, Don, Duke und Ralf, Timon und Pumba und dem wilden Albinohaufen im Hier und Jetzt [/b] - mit den Vorausgegangenen im "/smilies/Emotionen/emo_0024.gif" BORDER="0">

1>[ Diese Nachricht wurde ge ndert von: silver am 2015-01-11 23:34 ]

Benutzeravatar
Ota
Mitglied
Beiträge: 408
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06
Wohnort: Regensburg

U-Profil am Türrahmen befestigen

Beitrag von Ota » Mo 12. Jan 2015, 11:31

Huhu,

so ganz spontan sind mir jetzt noch Teleskopstangen eingefallen, die man eigentlich zum Aufhängen von Duschvorhängen nutzt. Die halten schon auch was aus, wenn sie richtig fest montiert sind. Wenn du ständig dran hängen bleibst, weiß ich allerdings nicht, ob sie da nicht mal rausflutschen würden "/phpbb/images/smiles/icon_rolleyes.gif">
Also ich dachte mir, links und rechts neben der Tür jeweils eine Stange vom Boden zur Decke klemmen, mit einem kleinen Abstand zur Wand / Badtür, in den man dann die Absperrung reinschiebt. Ob das klappt, wenn du auf beiden Seiten keinen Platz hast, weiß ich nicht. Könnte aber, weil die Stangen sind ja nicht so dick. Es könnte auch klappen, wenn du auf einer Seite nur 10-15 cm hast und die Absperrung von vorne reinschiebst. Wenn du nicht weißt, was ich meine, und es dich interessiert, male ich ein Bild "/phpbb/images/smiles/icon_biggrin.gif">

LG
Ota

farouchatte
Mitglied
Beiträge: 270
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06
Wohnort: Salmdorf

U-Profil am Türrahmen befestigen

Beitrag von farouchatte » Mo 12. Jan 2015, 12:36

Hallo!
Ich weiß nicht, wie hoch Deine Konstruktion ist.
Es gibt da für Babys, die grad laufen lernen so Treppen und Türsperren, die recht sicher in den Türrahmen gemacht werden können, ohne den zu beschädigen. Falls es die nur mit Stäben gibt, wo die Rattis durchschlüpfen könnten, kann man das noch mit Platte verstärken, die man an der Konstruktion festschraubt. Dann hält die Platte an der Sperre und diese ist fest am Türrahmen bzw dazwischen, so, daß Du die Tür benutzen kannst ohne die Konstruktion abzubauen. Man müsste dann nur drübersteigen.
Z. B. : "referrer.php?raturl=http://www.baby-walz.de/FIRST-BABY-SAFETY-Treppengitter-Bravo-5650194.html?group=125163282710" target="_blank">http://www.baby-walz.de/FIRST-BABY-SAFETY-Treppengitter-Bravo-5650194.html?group=125163282710
Und wenn das so ein Kind aushält, sollte es auch Hunde- und Rattensicher sein "/phpbb/images/smiles/icon_wink.gif">
Lg farouchatte [addsig]

myname123
Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06

U-Profil am Türrahmen befestigen

Beitrag von myname123 » Mo 12. Jan 2015, 15:56

Huhu liebe silver,

im Baumarkt gibt's doppelseitiges Klebeband mit Megaklebekraft. DAS hält auch schmale U-Rahmen im Türstock. Bekommst mit Föhn/Rasierklinge/Lösungsmittel bei Auszug wieder ab. Glaub, ich hab's sogar da.. muss mal gucken.

LG, Bille

Lewia
Mitglied
Beiträge: 138
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06

U-Profil am Türrahmen befestigen

Beitrag von Lewia » Mo 12. Jan 2015, 16:16

Hi,

die Idee von farouchatte finde ich genial!
Letztenendes funktioniert sowas ja wie eine Schraubzwinge, dass du einfach an beiden Seiten so'n Schraubrad drehst, bis es an beiden Seiten festklemmt. "/phpbb/images/smiles/icon_smile.gif">

Aber vielleicht ist das mit dem starken Klebeband und den U-Profilen die einfachste Lösung, wenn das echt stark genug ist.

lg Lea [addsig]

Benutzeravatar
Ota
Mitglied
Beiträge: 408
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06
Wohnort: Regensburg

U-Profil am Türrahmen befestigen

Beitrag von Ota » Mo 12. Jan 2015, 20:40

Huhu,

ja so ein Kinder-Tür-Schutz-Dings... jedesmal, wenn ich in den Kleinanzeigen drüber stopler, denk ich mir: hey.. könnte man da nicht auslauftechnisch was draus machen "/phpbb/images/smiles/icon_lol.gif">

Die gibts relativ oft in den Ebay Kleinanzeigen "/phpbb/images/smiles/icon_wink.gif"> Schau mal mit dem Suchwort Sicherheitsgitter. Oder generell in der Babyabteilung.. da gibts sooo viel, aus dem man Rattenkram basteln könnte "/smilies/Emotionen/emo_0909.gif" BORDER="0">

LG
Ota

the g.u.p.
Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06

U-Profil am Türrahmen befestigen

Beitrag von the g.u.p. » Di 13. Jan 2015, 00:17

Hey hey,
die Dinger gibts sogar mit Tür. Da muss man dann noch nichtmal drüberklettern "/phpbb/images/smiles/icon_biggrin.gif">
http://www.windeln.de/hauck-t%C3%BCrschutzgitter-openn-stop-safety-gate.html?gclid=CKLz3Mq9j8MCFcPJtAodTjQAlg xtor=SEC-4-GOOurl" TARGET="_blank">Treppengitter mit Tür

Liebe Grüße
J

Benutzeravatar
Ataki
Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06
Wohnort: Oberhausen

Unidom-Besichtigungen

Beitrag von Ataki » Sa 19. Mär 2016, 21:19

Huhu,
Ich hätte einen Kaskadendom US Style mit Klettertür, in 46119 Oberhausen
Mein alter kann weg.
Lg Tanja [addsig]

Antworten