Inti zu schnell?

Fragen und Tipps rund um die Einrichtung des Käfigs und die optische Gestaltung des Freilaufgebiets.

Moderatoren: the g.u.p., Das Team

Gesperrt
Benutzeravatar
DerManuel
gesperrt
Beiträge: 17
Registriert: Do 5. Jan 2017, 13:31

Inti zu schnell?

Beitrag von DerManuel » So 15. Jan 2017, 20:34

Hi,
wenn ich meine Ratten nach einer Zusammenführung zusammen in den Käfig setze kommt es meist in den ersten Wochen oder auch mal 2-3 Monaten noch ständig zu Streitereien. Kann es sein, dass ich die Ratten zu schnell zusammen setze? Oder ist das normal? Ich setzte sie immer dann zusammen, wenn sie sich über mehrere Stunden im Auslauf und Käfig einer oder beider Gruppen gut verstehen. Das ist in der Regel nach 1-2 Wochen der Fall.
Dann setze ich sie in einen neutralen Käfig.
LG

Benutzeravatar
DerManuel
gesperrt
Beiträge: 17
Registriert: Do 5. Jan 2017, 13:31

Re: Inti zu schnell?

Beitrag von DerManuel » So 15. Jan 2017, 20:41

Ups falsche Kategorie. Auch so ich vergesellschafte immer nur Böcke, fast immer unkastriert und meistes mittelalt.

farouchatte
Mitglied
Beiträge: 427
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06
Wohnort: Salmdorf

Re: Inti zu schnell?

Beitrag von farouchatte » Mo 16. Jan 2017, 01:07

Hey!
Wenn der Zustand über mehrere Tage (>3) stabil ist im Auslauf, erst dann zam in neuen Käfig setzen.
Dort dann die ersten 3 Tage die Häuser weg lassen. Hängematten, Sputniks, Schlafkörbchen, Brücken etc sind OK.
Lg farouchatte

Benutzeravatar
DerManuel
gesperrt
Beiträge: 17
Registriert: Do 5. Jan 2017, 13:31

Re: Inti zu schnell?

Beitrag von DerManuel » Mo 16. Jan 2017, 11:32

Und nur weil ich gleich Häuser in den Käfig stelle streiten sich meine Ratten dann oft wochenlang?

farouchatte
Mitglied
Beiträge: 427
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06
Wohnort: Salmdorf

Re: Inti zu schnell?

Beitrag von farouchatte » Di 17. Jan 2017, 01:31

Hallo
Nein, das ist nur ein Punkt um die anfänglichen, oft gefählichen Streits zu verhindern die meistens in und um so Häuser ausbrechen. Wenn alle noch unsicher sind ist die Wahrscheinlichkeit für größere Verletzungen höher.
Besser ist es länger zu warten bis man sie zusammensetzt.
Lg

Gesperrt