Immer wiederkehrende Kritik der User ans Team

Wichtige Infos und Hinweise zum Forum.
Bitte lesen, wenns was Neues gibt!

Moderator: Admin

Antworten
Admin
Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 14:51

Immer wiederkehrende Kritik der User ans Team

Beitrag von Admin » Do 9. Dez 2010, 18:53

Hallo,

da hier von einigen Usern immer wieder gerne und oft das schreckliche Team und die unmögliche Moderation öffentlich kritisiert werden, möchten wir an dieser Stelle ein Statement abgeben.

Das Team hier macht seine Arbeit unentgeltlich, in der Freizeit, die neben Berufs- und Familienleben übrig bleibt. Das Team arbeitet nach bestem Wissen und Gewissen, versucht, über artgerechte Rattenhaltung zu informieren, dafür zu sorgen, daß die Regelungen, die in den NuBs und in den jeweiligen Unterforen stehen, beachtet werden, und daß der Forums-Konsens eingehalten wird. Dies impliziert im Umkehrschluß jedoch keinen Anspruch auf eine Reaktion unsererseits, auf eine Rückmeldung in einem bestimmten Zeitfenster oder auf eine Stellungnahme.

Zu dem oft gemachten Vorwurf der http://de.wikipedia.org/wiki/Zensur_%28Informationskontrolle%29" TARGET="_blank">Zensur : Zensur ist die Überwachung von Meinungsäußerungen durch die in einem politischen Machtbereich herrschende Klasse, Partei oder Staatsführung zur Verhinderung nichtkonformer oder unkontrollierter Meinungsbildung in der Bevölkerung.

Zensur ist nicht, wenn jemand bestimmte Diskussionen in seinem privaten Wohnzimmer nicht erlaubt.

Das Team stellt dieses Forum sehr vielen Menschen zur Verfügung, es hat sein privates Wohnzimmer quasi vielen Leuten zugänglich gemacht.
Das heißt aber noch lange nicht, daß in diesem Forum jegliche Meinung verbreitet werden darf.
Das Team bestimmt, welche Themen in diesem Forum nicht zur Diskussion stehen, das sind u.a. Pro-Einzelhaltung, Pro-Vermehrung/Zucht-Argumente.
Auch wenn wir in einigen Fällen Threads mit genau diesen Themen laufen lassen, einfach weil die Diskussion eine Haltungsänderung eines Rattenhalters positiv beeinflussen könnte, ist das trotzdem immer eine Ausnahme und gibt in anderen Fällen nicht das Recht, diese Themen einfach mal so zu diskutieren.

Einige User glauben, dass die freie Meinungsäußerung über allem steht. Sie glauben, die anderen Regelungen (z.B. freundlicher Umgangston, Kritik sachlich und konstruktiv) müßten sich dem unterordnen.
Das ist ein Irrtum.
Man darf hier seine Meinung äußern, solange der Umgangston höflich bleibt, die Kritik sachlich und konstruktiv ist und es sich nicht um die unerwünschten Diskussions-Themen handelt.

Die freie Meinungsäußerung ist kein Deckmäntelchen für einen Angriff auf User oder Teammitglieder, für Beschimpfungen oder Diskreditierung.

Wir freuen uns über jeden, der sein Wissen auch hier vermittelt, wir freuen uns über engagierte User, die anderen zur Seite stehen.
Aber dieses Märtyrertum, man würde in diesem ach-so-schrecklichen-Forum unter diesem abscheulichen Team zwar so sehr leiden, aber eben den anderen usern zuliebe doch hier bleiben und seine Weisheiten verkünden .. wer soll denn das abnehmen?

Ab und an verabschieden sich hier einige User mit großem Getöse, andere drohen mit (oder versprechen.... je nach Sichtweise "/phpbb/images/smiles/icon_wink.gif"> ) ihren Weggang.
So ein heldenhafter, heroischer Abschied macht allerdings nur dann Sinn, wenn man auch wirklich geht, und nicht nur das Gehen immer und immer wieder ankündigt oder seinen Account irgendwann mal reaktiviert oder sich sogar einen Doppelaccount einrichtet.

Das Rattenforum ist das älteste Rattenforum im Internet, das aktuelle Team wird immer und immer wieder angefeindet, manchmal werden die guten alten Zeiten (früher war alles besser) noch beschworen... und dabei ist es doch so einfach:

wer sich in diesem Forum wohlfühlt, bleibt und schreibt.
Wer sich nicht so wohlfühlt, der bleibt und schreibt wenig bis gar nicht.
Und wer sich gar nicht wohlfühlt in diesem Forum, der sollte einfach gehen.

Wie heißt es so schön? Ändere deine Einstellung oder ändere deine Anstellung.
Übersetzt für dieses Forum: ändere die Haltung (also halte dich an die Regeln, an alle!) und stelle die artgerechte Rattenhaltung in den Vordergrund. Wer mit den Regeln und/oder dem Team Schwierigkeiten hat, der geht einfach in eines der vielen anderen Rattenforen.

Für eine sachliche und konstruktive Kritik, für sachliche konstruktive Vorschläge wird das Team immer ein offenes internes Ohr haben, aber eine öffentliche Plattform für ihr-seid-alle-so-doof-hier , die-Mods-sind-hier-alle-Sch*** , andere-Foren-sind-viel-toller wird es hier nicht mehr geben.

Wir werden uns in ALK (oder anderen Unterforen) die Anschuldigungen, Beleidigungen und Anfeindungen nicht mehr gefallen lassen, sondern wir behalten uns vor, entsprechende Postings zu löschen oder entsprechende Threads zu schließen.
Bei wiederholter Missachtung der Anweisungen behalten wir uns weitere Schritte vor; d.h., wir werden auch Verwarnungen gegen einzelne User aussprechen, in Wiederholungsfällen (weitere Beschimpfungen, erneute Threaderöffnung mit demselben oder ähnlichem Wortlaut usw.) werden wir ggf. auch gelbe oder rote Karten verteilen.

Das Forumsteam

_________________
Kurznachrichten an diesen Account werden aus organisatorischen Gründen nicht oder nur verspätet bearbeitet.
Beschwerden, Anregungen und sonstiges bitte direkt an die im Profil angegebene Email-Adresse senden.

Antworten