Freilauf

Fragen und Tipps rund um die Einrichtung des Käfigs und die optische Gestaltung des Freilaufgebiets.

Moderatoren: chrisberlin, Asli

Antworten
Raskan
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 08:06

Freilauf

Beitrag von Raskan » Sa 16. Feb 2019, 08:35

Hallo,

ich bin neu und unser Böckchenrudel jetzt seit 3 Wochen bei uns und schon recht zahm. Nun stelle ich mir die Frage, ob ihr eure Tiere auch mal ins Freie, also natürlich mit Gehege, lasst. Auslauf im Zimmer ist klar, aber wir haben auch einen großen Garten und so richtig was dazu habe ich nicht gefunden.

Sicherlich sind Ratten keine Kaninchen, aber würden sie sich nicht auch freuen, wenn sie etwas draußen wären bei guten Temperaturen. Natürlich würde ich es ausbruchssicher bauen und auch von oben schützen.

Nun ist es ja so, dass Ratten anfällig sind und manchen schon ein Stück Naturrasen als kritisch ansehen. Vielleicht kann ich von euren Erfahrungen/ Wissen profitieren.

Grüße

Benutzeravatar
chrisberlin
Mitglied
Beiträge: 362
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Freilauf

Beitrag von chrisberlin » Sa 16. Feb 2019, 12:05

Hallo Raskan,
wir raten eher ab aus folgenden Gründen:
1. Sie sind in der Tat anfällig für Atemwegserkrankungen
2. Sie können sich Parasiten zuziehen.
3. Ratten sind Fluchttiere und selbst bei einem geschützten Auslauf ist die Frage was die Alltagsgeräusche, die sie ja nicht kennen, für Panik in ihnen auslöst.
4. Die Variante der frühen Punks sie auf der Schulter mit draußen rumzutragen absolutes No go ( ich hatte vor einigen Jahren den Anruf, was soll ich machen, plötzlich saß eine Ratte in meiner Kaputze? Die Dame war mit der U8 unterwegs und zu Hause stellte sie fest das eine Ratte bei ihr saß. Jemand ist wohl mit seiner Ratte spazieren gefahren in der U8, der Ratte war langweilig und sie ist einfach mal auf einen anderen Menschen im gedränge umgestiegen. Zum anderen lieben nicht alle Ratten und wenn die Ratte vor Schreck erstmal unten sitzt ist sie weg.)

Meine Ratten haben einen schönen Auslauf im zimmer und ich denke mir immer in Abständen neue Spielvarianten für sie aus. Man kann durchaus viele Sachen für die Ratten umfunktionieren woran sie Spaß haben.

Raskan
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 08:06

Re: Freilauf

Beitrag von Raskan » Sa 16. Feb 2019, 14:33

Nun, wobei es hier nicht um das einfache Mitnehmen nach draußen geht, sondern um den Freilauf in einem gebauten Gehege draußen. Wir sind nicht in der Stadt sondern sehr abgeschieden und ruhig.

Hippo
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06

Re: Freilauf

Beitrag von Hippo » Sa 16. Feb 2019, 19:34

Hallo Raskan!

Ein klares Nein.

Zu den Gründen, die chrisberlin schon geschrieben hat, kommt noch ein ganz wichtiger dazu:
Draußen fangen sich die Ratten Krankheitserreger von Wildtieren, insbesondere von wilden Ratten ein.

Grüße
Hippo

Benutzeravatar
Nienor
Mitglied
Beiträge: 374
Registriert: Di 6. Dez 2016, 20:06

Re: Freilauf

Beitrag von Nienor » So 17. Feb 2019, 17:18

Hey

Ratten hätten davon nichts als Stress - und das muss nicht sein : https://www.tierwiki.com/ratten/haltung/draussen/
Liebe Grüsse von Nienor und ihren Langschwanzflauschnasen

Der größte Feind des Heimtiers ist der unwissende Besitzer.
Silvia Blahak

Antworten