Mein Käfig

Fragen und Tipps rund um die Einrichtung des Käfigs und die optische Gestaltung des Freilaufgebiets.

Moderatoren: chrisberlin, Asli

Antworten
Keksus
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 00:41

Mein Käfig

Beitrag von Keksus » Fr 12. Jul 2019, 14:34

So, nach langer Zeit möchte ich dann auch mal meinen Käfig vorstellen.
Verbesserungen und Tipps sind gerne erwünscht.

Als Basis diente der Savic Zeno 3 Empire.
Der Käfig ist echt toll wenn man Ihn etwas umbaut ;)

In der Mitte habe Ich einen Komplettboden angebaut und benutze nur 2 "kleine" Zwischenböden.
Alleine sauber machen war echt ... schwer.
Schreiben aber auch alle das Sie die Gitter nicht alleine runterbekommen da dann alles "Auseinanderfällt".
Ja, es ist echt blöde gemacht. Am unteren Ende werden 4 kleine Plastikteile angebracht und die sollen das Gewicht vom Gitter komplett halten.
Das funktioniert nicht.

Also hab ich einfach Sekundenkleber benutzt und siehe da, alles ist auf einmal machbar.
Gelöst in 5 Minuten :lol:

Einrichtung -> viel Holz.
Als Bodengrund habe ich Ikea Teppich benutzt.
Am Anfang habe ich mich mit Fleece versucht, einfacher zu reinigen ist aber wirklich Ikea "Teppich"
Unter den Häusern sind alte Shirts damit man die schnell austauschen kann.
(Der Tipp ein benutztes Shirt in den Käfig zu tun war echt gut, mal so nebenbei.)

Außen am Käfig ist direkt ein kleiner Spielplatz.
Sobald ich nach Hause komme, mache ich die Türen auf und sie können los.
Wenn ich fertig bin gehts ins Außengehege, der muss aber aufgebaut werden.

Auch wenn es Komisch klingt, Rechts in der Ecke steht eine Futtermaschine.
Sie bekommen Morgens und Abends jeweils Futter und haben es auch direkt verstanden.
Das Teil hat Stimmaufzeichnung und wenn sie es hören wissen sie es gibt Futter.
Ich bin nicht faul, aber für den fall das ich mal 1 Tag nicht da bin haben sie einen geregelten Tag.
(Außer das ich nicht da bin :lol: )

Bilder wurden direkt nach dem Sauber machen geschossen.
Deshalb sieht alles so "Clean" aus.


Bild

Antworten